SPD Ortsverein Süd begrüßt die Entscheidung für die Gemeinschaftsschule

Aktuelles

Bildung ist die große soziale Frage unserer Zeit. Gut ausgebildete Menschen sind die wichtigste Ressource, auf die Baden-Württemberg zurückgreifen kann. Aufstieg durch Bildung und Leistung – das ist unser Grundgedanke in bildungspolitischem Handeln..

Für uns ist klar: Bildung darf nicht vom Geldbeutel abhängen.Wir wollen auch in Zukunft gewährleisten, dass für Kinder im Grundschulalter die Schule möglichst wohnortnah besucht werden kann. Es gilt der Grundsatz „Kurze Beine, kurze Wege“.

Daher hat die Grün-Rote Landesregierung die Gemeinschaftsschule als neue Schulform geschaffen. Sie trägt durch individuelles Lernen zu mehr Chancengleichheit bei und sichert wohnortnahe Schulstandorte mit einem breiten Angebot an Schulabschlüssen.

Wir freuen uns daher sehr, dass der Gemeinderat Pforzheim am vergangenen Dienstag für die Gemeinschaftsschule in der Nordstadt- und Schanzschule gestimmt hat. Damit wird dem Wunsch von Eltern, Schülerinnen und Schülern und Lehrern endlich gerecht!!

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 255200 - 1 auf Reinhold Gall MdL - 1 auf SPD Wertheim - 1 auf Jusos Offenburg - 1 auf SPD Hohberg - 1 auf SPD Rust - 1 auf Jusos Ortenau -